Seit mehr als dreissig Jahren ist Armin Kerber vor allem in Griechenland, Deutschland, Schweden und der Schweiz aktiv – im Theater ebenso wie im Tanz. Dabei ist er sowohl in der Freien Szene als auch in Staats- und Stadttheatern unterwegs, zuletzt im Olympeion in Athen, in der Philharmonie am Gasteig München, am Schauspielhaus Zürich und am ZKM-Theater Zagreb. Zuvor u.a. Intendant am Theaterhaus Gessnerallee Zürich, Kurator am Paul-Klee-Museum Bern, Redaktor beim DU-Magazin und Chefdramaturg auf Kampnagel Hamburg und am Stadttheater Bern.


Ab 2008 bis heute
Diverse Gast-Engagements als freier Dramaturg in Athen, Basel, Berlin, Den Haag, Dresden, Düsseldorf, Göteborg, München, Stockholm, Thessaloniki, Uppsala, Zagreb, Zürich

2016 – 2019
Programmleitung Kurtheater Baden

2010 – 2015
Redaktor DU-Magazin Zürich 
(Editionen über Paul Auster, Clint Eastwood, Michael Haneke, Tilda Swinton, Revolution u.a.)

2007 / 2008
Co-Kurator am Zentrum Paul Klee Bern für die Ausstellung
«lost paradise – Der Blick des Engels»

2004 – 2007
Chefdramaturg Stadttheater Bern

1997 – 2004
Künstlerischer Direktor Theaterhaus Gessnerallee Zürich

2001/2002
Dramaturg Arteplage Mobile du Jura / EXPO 02 

1994 – 1997
Leitender Dramaturg Kulturfabrik Kampnagel Hamburg

1987 – 1994
Regisseur und Dramaturg am Stadttheater Konstanz / Intendanz Ulrich Khuon
Spartenleiter Junges Theater Konstanz

1983 – 1987
Dozent am Medizinpsychologischen Seminar der Universität Heidelberg
Dozent an der Abend-Akademie Mannheim
Diverse Workshops in Gesprächsführung, Bewegungstherapie und Kontaktimprovisation
Leiter und Regisseur der Theatergruppe «Die Sadisten»
Film- und Theaterkritiken
Regie- & Dramaturgie-Assistenzen am Stadttheater Heidelberg und am Nationaltheater Mannheim

1976 – 1983
Studium der Psychologie und Soziologie in Heidelberg und Berlin
Halbjähriges Psychiatrie-Praktikum
Diplom-Abschluss mit einer Arbeit über Walter Benjamin und Marcel Proust

1975
Humanistisches Abitur in Würzburg
Zivildienst: Erwachsenenbildung beim Bischöflichen Ordinariat Diözese Würzburg

1956 geboren in Würzburg
---

Wohnhaft in Zürich.
Verheiratet mit Marianne Schmid-Kerber. Zwei Töchter.